Heizen & Kühlen

Wohlfühlen im Sommer wie im Winter, und das mit enkerltauglichen
Heiz- und Kühlsystemen  – Für eine Zukunft mit gutem Gewissen.

cont-button

Haustechnik, die beGEISTert

Höchste Qualität – Zukunftstauglich – Nachhaltig – Verlässlicher Kundendienst – Partnerschaft auf Augenhöhe
Das sind Kriterien anhand derer wir unsere Zulieferer und deren Produkte auswählen.

Wir sind für die kleinste Reparatur bis zu Ihrem größten Projekt in Ihrem Leben, der Errichtung Ihres Eigenheimes, ein verlässlicher und kompetenter Partner. Wir erfüllen Ihnen gerne ihre Wohn- und Wohlfühlträume.

Wir bieten höchste Qualität und Verlässlichkeit in folgenden Bereichen:


Erdwärme

Erdwärme bzw. gespeicherte Sonnenenergie kann auf unterschiedlichste Art und Weise genutzt werden.

Grundwassernutzung_crop

Für die Grundwassernutzung benötigt man einen Entnahmebrunnen und einen Schluckbrunnen. Die Mehrkosten für das behördliche Genehmigungsverfahren werden jedoch durch die unerreichte Effizienz wieder wettgemacht.

Tiefenbohrung_crop

Eine gute Alternative zur Grundwassernutzung bietet die Errichtung einer Erdsonde mittels Tiefenbohrung. Hohe Effizienz und geringer Platzbedarf entschädigen für die Investitionskosten.

Der Flächenkollektor wird überall dort eingesetzt wo genügend Fläche vorhanden ist. Der Kollektor darf nicht überbaut werden bzw. unterhalb von tiefwurzelnden Bäumen angelegt werden. Im Vergleich zur Tiefensonde müssen bei den Kosten noch Baggerarbeiten und Füllmaterial berücksichtigt werden.

Partner & Lieferanten

Drexel&Weiss

weider-logo-de-de

Tiefenbohrtechnik-Rigler


Wärme aus Luft & Wasser

Luft ist aktuell wohl beliebteste Wärmequelle. Geringer Installationsaufwand und Investitionskosten sprechen klar für den Einsatz der Luftwärmepumpe. Bei konstant hohen Außentemperaturen im Sommer oder bei Abluftnutzung  ist diese Variante der Wärmepumpe zusätzlich besonders Effizient.

Im Winter, beim größten Heizwärmebedarf, arbeiten diese Wärmepumpensysteme weniger effizient als Erdgekoppelte Wärmepumpen, da sie einen erhöhten Bedarf an Antriebsenergie haben. Warme Abluft wird oftmals bei reinen Brauchwasser-Wärmepumpen bzw. bei Komfortlüftungsanlagen verwendet.

Partner & Lieferanten

Drexel&Weiss

weider-logo-de-de

Walter_Bösch_KG_Logo


Sonnenwärme & Sonnenenergie

Mit einer Photovoltaikanlage oder einer thermischen Solaranlage können Sie die kostenlose Sonnenenergie nutzbar machen.

Mit einer Photovoltaikanlage erzeugen Sie Ihren eigenen Strom und werden dadurch unabhängiger von externen Lieferanten. Die EVA Systems von bösch nutzen den aus der Sonnenenergie selbst erzeugten Strom für Heizung und Warmwasser. Dies kombiniert mit einer PV-Anlage mit Wärmepumpe und schon haben Sie das sparsamste Heizsystem.

Im Sommer und sogar im Winter liefert eine Solaranlage kostenlose Wärme vom Dach direkt ins Haus. Sonnenkollektoren von bösch gibt es dafür in vielen Varianten: für Indach, Aufdach und Flachdach-Montage sowie Freiaufstellung. Und das in vielen Größen und Ausführungen. Genießen Sie kostenlose Wärme und Warmwasser aus der Kraft der Sonne.

Partner & Lieferanten

Walter_Bösch_KG_Logo


Wärme aus Holz

Einzelraumöfen, Küchenherde, zentrale Wärmeerzeugung bis zur Nahwärmeversorgung. Die vielfältige Nutzungsmöglichkeit des nachwachsenden Energieträgers Holz bietet für beinahe jede Aufgabenstellung eine passende Lösung.

Partner & Lieferanten

lohberger

wodtke_logo

KWB_Logo.jpg

Walter_Bösch_KG_Logo


Flächenheizung und Kühlung

Die Temperierung von Gebäuden über Flächensystemen, egal ob heizen oder kühlen,  bietet viele Möglichkeiten. Versteckte Systeme lassen dabei genügend Platz für architektonischen bzw. innenarchitektonischen Spielraum. Niedrige Vorlauftemperaturen ermöglichen Wohlfühlwärme und lassen den optimalen Einsatz von regenerativen Energiequellen zu. Gerne wird die Fußbodenheizung inklusive Trittschalldämmung von der Bauherrschaft selbst verlegt. Detaillierte Planung und Anleitung durch den HausGEIST hilft dabei Kosten zu sparen.

Details unter „ICH MACH MIT“

Partner & Lieferanten

Uponor_LOGO_RGB


Heizkörper

Für die Renovierung und als Austausch bieten sich nach wie vor Heizköper an. Selbst wenn die Wärmequelle von Hochtemperatur auf Niedertemperatur wechselt, können heute Tiefsttemperaturheizkörper verbaut werden.

Partner & Lieferanten

vogel-und-noot


Infrarotheizung

Den Einsatzmöglichkeiten von Infrarotheizungen sind beinahe keine Grenzen gesetzt.

Bei Renovierungen oder als Zusatzelement im neuen Bad werden verschiedenste Designs eingesetzt. Von der Bildheizung mit eigener Motivwahl bis zu minimalistischen Ecklösungen sind alle denkbaren Variationen möglich.

Partner & Lieferanten

redwell logo


Hocheffiziente Brennwerttechnik – Gasheizung, Ölheizung

Sollte aus baulichen oder ökonomischen Gründen nur ein Einbau einer Gas- oder Ölheizung möglich sein, haben wir auch dafür effiziente Lösungen mit hocheffizienter Brennwerttechnologie.

Partner & Lieferanten

vaillant-logo

Walter_Bösch_KG_Logo